Die CDU unterstützt den Hasetaler Zweckverband und fördert die Weiterentwicklung Löningens als attraktiven Tourismusstandort sowie als Naherholungsgebiet.

Wir wollen deshalb unter anderem den Ausbau „Münzebrocks Mersch“ als Naherholungsgebiet für Löningen mit einer Anbindung an den Hasetal Radweg sowie einen Wanderwegnetz vorantreiben.

Es soll das Radwegenetz in der Stadtgemeinde nach den Zielen des Nationalen Radverkehrsplans Deutschland erhalten und weiter ausgebaut werden. Ladestationen für E-Bikes sind bedarfsgerecht auszubauen.

Ebenso werden wir den Ausbau eines Wanderwegenetzes nach den Kriterien des deutschen Wanderverbandes  für Löningen und die Region vorantreiben und unterstützen.

Eine Verbesserung der Verknüpfung mit ÖPNV-Angeboten für Radpendler und Wanderer soll weiterentwickelt werden. Für eine Reaktivierung der Bahnstrecke Essen (Oldb.) – Meppen als Fahrgaststrecke setzen wir uns zusammen mit dem Nachbarlandkreis Emsland ein.

Durch eine von der CDU-Fraktion auf den Weg gebrachten transparenten Förderrichtlinie zur Vereinsförderung sollen die gut ausgebauten Sportanlagen weiterhin gefördert werden.

Desweiteren ist die Erhaltung von Kulturgut für uns eine wichtige Aufgabe. Die Instandsetzung bzw. -erhaltung der Ehrenmale, wie der Ehrenfriedhof Brockhöhe oder die Kriegsgräberstätte Helmighausen „Erinnern ist Pflicht“, die Unterstützung der Kinotechnischen Sammlung von Dr. Heinz Dobelmann und/oder die „Schutenmühle“ haben für uns einen hohen Stellenwert.

Die Lichtblicke der Kunst in der Innenstadt „Mann mit Schaf“, „der Wissenskrieger“ und der „Adventsbrunnen“ sind ausbaufähig.

 

Nähere Informationen unter:

Wahlprogramm ´21